Stellungnahme zur Anschaffung neuer Bibliotheksmöbel im Juli 2014

Die Frage, ob die vorhandenen Möbel der Bibliothek weiterverwendet werden können oder nicht, wird unserer Ansicht nach nicht mit der Aussage beantwortet „Wir wollen etwas Neues.“. Insbesondere deshalb nicht, weil Neuanschaffungen immer Ressourcenverbrauch, Energieeinsatz und Schadstoffemissionen nach sich ziehen. Das gilt erst recht, wenn es sich um so große Einheiten wie die Möblierung einer ganzen Bibliothek handelt.

Wir haben daher kurzfristig versucht, uns einen eigenen Eindruck zu verschaffen. Unserer Recherche nach sind die jetzigen Möbel in der Bibliothek etwa 1991 angeschafft worden. Sie machen allerdings einen sehr guten Eindruck: stabil und nur wenige Kratzer. Der Teil, der beim Umzug ins Obergeschoss aussortiert werden musste, wird jetzt von der Schule genutzt, steht also nicht mehr zur Verfügung.

Deshalb werden wir hier und heute keinen anderslautenden Antrag stellen.

Dennoch: Die alten Möbel hätten mit ein bisschen gutem Willen wahrscheinlich in die neue Möblierung integriert werden können. Ein Service, wie der beauftragte EKZ, kann sicher auch für solche Anforderungen Angebote schnitzen. Wir möchten die Verwaltung daher bitten, in Zukunft den Ressourcenverbrauch im Hinterkopf zu behalten und die Weiternutzung des Alten zumindest mit abzufragen.

Wünsche? Anregungen? Vorschläge? Kritik? All das senden Sie bitte per email an